Abenteuer Hausbau

Unser Bautagebuch, Erfahrungsberichte und mehr

Schlagwort: Beton

Es darf weitergehen

Nachdem das Erdgeschoss nun zügig fertiggestellt wurde, rückte der Termin immer näher, an dem wir Zugang zum Nachbargrundstück brauchten. Somit haben wir unseren Anwalt noch einmal angwiesen das Thema zu klären. Andernfalls hätte die ganze Sache weitere Kosten verursacht.

Glücklicherweise haben wir am Sonntag letzter Woche Bescheid bekommen, dass wir auf das Nachbargründstück dürfen. Somit haben wir am Mittag direkt unseren Bauzaun aufgestellt, damit niemand weiter auf das Grundstück läuft, als es unbedingt nötig ist.

Jetzt konnte es weitergehen und so wurden in der letzten Woche neben der Geschosdecke auch gleich die Fundamente und Bodenplatte der Garage erstellt. Daraufhin konnte direkt mit dem Obergeschoss begonnen werden. In den nächsten Tagen wir dort alles soweit fertiggestellt, dass der Zimmermann kommen kann.

Grundlagen schaffen

In dieser Woche ging es nun so richtig los. Am Montag war der Vermesser da und hat die Feinabsteckung des Hauses gemacht. Nun konnte  man das erste Mal sehen, wo unser Haus genau stehen wird.

Dienstag rückte dann das Bauunternehmen und begann mit der Erstellung der Körbe für die Fundamente. Zwar wird vorerst nur mit dem Bau des Hauses begonnen, aber auch die Körbe für das Fundament der Garage sind bereits fertig. So wurde am Mittwoch zunächst der Graben für das Fundament des Hauses ausgehoben und mit Beton gefüllt. Am späten Nachmittag haben wir dann noch festgelegt wo unser Brunnen gespült werden soll, denn für den folgenden Tag hatten wir einen Termin mit dem Brunnenbauer.

Weiterlesen

© 2019 Abenteuer Hausbau

Theme von Anders NorénHoch ↑