Unser Bautagebuch, Erfahrungsberichte und mehr

Kategorie: Haustechnik (Seite 2 von 3)

Der APL ist da

Vier Wochen ist es jetzt her, dass die Hausanschlüsse gelegt wurden. Seitdem hat sich niemand mehr gemeldet, wie es nun weitergeht. Also hatte ich vor zwei Wochen mal bei der Telekom nachgefragt. Dort hat man mein Anliegen aufgenommen und mir mitgeteilt, dass sich die Technik zwecks Terminabsprache melden würde. Bis gestern hatte sich niemand gemeldet und so gab es wieder einen Anruf bei der Bauherrenhotline.

Weiterlesen

Erdwärmesonde wurde gesetzt

Am Montag Abend meldete sich unser Bauträger und hat mitgeteilt, dass am Tag darauf die Erdwärmesonde gesetzt werden soll. Das war natürlich wieder alles sehr kurzfristig und eine genaue Uhrzeit hatte er auch nicht. Dennoch wollte ich mir das Ganze nicht entgehen lassen. Dank Rufumleitung und Teathering habe ich am Dienstag mein HomeOffice ins Auto verlegt, um mir das Spektakel ansehen zu können.

Weiterlesen

Hausanschlüsse sind komplett

Tag zwei der Hausanschlüsse. Nachdem der Wasseranschluss gestern fertig gestellt wurde, war heute Strom und Telefon an der Reihe. Bereits am Morgen war die Firma vor Ort und hat die Kabel in den Graben und ins Haus gelegt. Dort wurde der Hausanschlusskasten angebracht und die Anschlüsse in den Zählerschrank geführt. Auch das Kabel für den Telefonanschluss liegt bereit und kann von der Telekom nun angeschlossen werden. Zusätzlich wurde das Kabel für den Außenstrom bereit gelegt. Das Kabel muss nun beim Pflastern mit verarbeitet werden.
Anschließend wurde der Graben zugeschüttet und alles wieder verdichtet.

Der Installateur war heute ebenfalls wieder da und hat alle Wasserkreisläufe fertig gestellt. Auch die Verteiler für die Fußbodenheizung sind montiert und angeschlossen. Nun fehlt vor dem Estrich nur noch die Dämmung und die Rohre für die Fußbodenheizung.

Der Wasseranschluss liegt im Haus

Heute Morgen ging alles drunter und drüber. Erst fing alles sehr positiv an. Unser Bauträger meldete sich und teilte mit, dass heute mit den Hausanschlüssen begonnen wird. Am Mittag sollte der Graben ausgehoben und der Wasseranschluss gelegt werden. Morgen soll dann Strom und Telefon folgen. Nach der letzten Woche eine erfreuliche Information.
Kurz danach kam dann die zweite E-Mail mit dem Angebot der vom Wasserverband beauftragten Firma. Dieses musste umgehend unterschrieben und zurückgesendet werden. Andernfalls hätte niemand mit den Arbeiten begonnen.

Im Anschluss habe ich noch unsere zukünftigen Nachbarn angerufen, damit sie auch Bescheid wissen, dass an unserer gemeinsamen Zufahrt gebuddelt wird. Da ging das Chaos dann los.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020 Abenteuer Hausbau

Theme von Anders NorénHoch ↑