Abenteuer Hausbau

Unser Bautagebuch, Erfahrungsberichte und mehr

Monat: Juni 2017 (Seite 1 von 2)

Alle kommen an einem Tag

Gestern Abend sind wir nochmal zur Baustelle gefahren, weil wir eigentlich die Positionen der Wasseranschlüsse im Bad und die Lage des Verteilers für die Fußbodenheizung im Büro vermessen wollten.

Wir staunten nicht schlecht, als wir dort ankamen. Der Dachdecker hatte die Regenrinnen angebracht, der Fuger und der Installateur waren ebenfalls da.

Weiterlesen

Der Klinker wird verfugt / Nacharbeiten an den Leerrohren

Nachdem sich der Fuger bereits in der letzten Woche angekündigt hatte, kam er nun doch erst am Montag.

Vor einigen Wochen hatte er ja bereits Muster der Fugfarben angebracht. Wir haben uns dazu entschieden in Farbe zementgrau verfugen zu lassen. Die Farbe passt gut zu dem Klinker und hat uns auch am besten gefallen.

So hat der Fuger damit begonnen unseren Giebel am Eingang zu verfugen. Bis gestern war er von oben bin unten links von der Haustür gekommen. Uns wundert ein wenig, dass es so lange dauert, aber dafür wird es ordentlich.

Weiterlesen

Netzwerk- und Satellitenkabel verlegen

Nachdem wir am letzten Wochenende bereits die Gerätedosen verbaut hatte und die Fenster seit letzter auch da sind, hieß es diese Woche nun Kabel verlegen. Schon lange vorher hatte ich mir Gedanken darüber gemacht was wir dafür wohl brauchen werden. Unser Bauträger sagte uns explizit, dass wir auf jeden Fall gerade und ich rechten Winkeln legen müssen. Also habe ich die Trassen auf dem Grundriss eingezeichnet und grob abgeschätzt wieviel Kabel und Leerrohr wir brauchen.

Somit standen nun 400m CAT7 Duplex Kabel, 500m M25 Leerrohr sowie 150m Koaxialkabel bereit und wollten verlegt werden.

Weiterlesen

Treppe in Auftrag gegeben

Heute sind wir noch einmal beim Treppenbauer gewesen. Wir sind bereits drei Mal dort gewesen, hatten jedoch Probleme was Beratung und Angebote angeht. Zuletzt war es sogar so, dass wir ein falsches Angebot bekommen haben. Wenn wir dies so bestätigt hätten, wäre die Farbe der Treppe völlig falsch gewesen. Da wäre Ärger vorprogrammiert.

So hatten wir heute einen Termin mit dem Geschäftsführer. Er hatte ein offenes Ohr für unsere Anliegen und hat sich die Zeit genommen alles noch einmal mit uns durchzugehen. Wir hatten noch kleine Fragen, die er uns ausführlich beantwortet hat. Es war ein sehr angenehmes und offenes Gespräch, so dass wir im Anschluss den Auftrag unterschrieben haben.

Nun bekommen wir ein Treppe in Holzart Eiche Akzent Parkett, weiß geölt in der Ausführung Canto. Als Wiedergutmachung bekommen wir die Rosetten und Wandbolzen in Edelstahl kostenlos.

Vielen Dank!

Die Fenster sind da

In dieser Woche kam der Fensterbauer und hat Fenster und Haustür eingebaut. Montag ging es mit den Rahmen los. Dienstag folgten dann die Fenster und Terrassentüren inkl. der Rollladen sowie die Haustür. Da die Tür zwischen HWR und Garage von einer anderen Firma geliefert wird, wurde der Durchgang mit Holz verschlossen. Somit ist nun alles zu.

Im Laufe der Woche wurden dann die Fenster komplett abgedichtet, provisorische Griffe angebaut und zum Schutz alles in Frischhaltefolie verpackt.

Somit steht uns nun wieder ein Wochenende mit viel Arbeit bevor. Wir können Kabel verlegen…

« Ältere Beiträge

© 2019 Abenteuer Hausbau

Theme von Anders NorénHoch ↑